Kostenlos ins Kino zu: Das verflixte 3.Jahr (10 Städte)

Kostenlos/Gratis ins Kino zu “Das verflixte 3.Jahr”:
(Eine Aktion der Zeitschrift “Brigitte”)
– – – – –
Wann finden die Vorstellungen statt?
Am Montag, den 16.07.2012, um 20:00 Uhr.

Was läuft?

Marc Marronnier (Gaspard Proust), tagsüber ein von der Welt gelangweilter Literaturkritiker, abends ein scharfzüngiger und feierwütiger Gesellschaftskolumnist, lässt sich von seiner Frau Anne (Elisa Sednaoui) scheiden. Zu diesem Zeitpunkt ist er sich vollkommen sicher, dass wahre Liebe “das verflixte dritte Jahr” nie überdauern kann. Sogar ein Pamphlet hat er als Beleg seiner These geschrieben, allerdings unter Pseudonym. Als er auf einer Familienfeier der schönen Alice (Louise Bourgoin) begegnet, gerät seine Überzeugung jedoch schwer ins Wanken… Zum Trailer

Wie komme ich an die Karten?
Karten gibt es ab ca. 10:30 Uhr! Einfach unten auf den Link ‘Zu den Karten’ klicken
.. Sobald die Formulare freigegeben sind, könnt ihr die entsprechende Stadt dann anklicken und euch eintragen.

Kosten?
Völlg Kostenlos!

Wo finden die Vorstellungen statt?

Berlin, Filmtheater am Friedrichshain, Bötzowstraße 1-5
Dresden, Programmkino Ost, Schandauer Straße 73
Düsseldorf, Cinema, Schneider-Wibbel-Gasse 5-7
Frankfurt/Main, Harmonie, Dreieichstraße 54
Freiburg, Friedrichsbau, Kaiser-Joseph-Straße 268
Hamburg, Zeise, Friedensallee 7-9

Hannover, Hochhaus-Kino, Goseriede 9
Köln, Off Broadway, Zülpicher Straße 24
München,
City, Sonnenstraße 12
Stuttgart, Delphi, Tübinger Straße 6

– Zu den kostenlosen Kinokarten für Das verflixte 3.Jahr –

– – – – –
Alle Angaben sind ohne Gewähr. Du hast eine weitere Aktion parat, durch die man kostenlos ins Kino kommt? Dann schreib uns eine Email, damit es alle erfahren: kostenlos @ sneak-kino.de

[divider_top]

Kostenlos ins Kino zu: Simon (10 Städte)

Kostenlos/Gratis ins Kino zu “Simon”:
(Eine Aktion von der Zeitschrift “Die Welt”)

Wann finden die Vorstellungen statt?
Am Montag, den 25.06.2012, um 20:00 Uhr.

Was läuft?


Simon Larsson (Jonatan S. Wächter / Bill Skarsgård) lebt mit seinen Eltern Karin (Helen Sjöholm) und Erik (Stefan Gödicke) in einem kleinen Haus in der Nähe von Göteborg. Die Eltern sind einfache, aber liebevolle und prinzipientreue Menschen. Während der Vater, ein bodenständiger Arbeiter, ihn am liebsten zum Handwerker machen würde, ist Simon ein Bücherwurm. Oft hat er das Gefühl, nicht in die Familie zu passen. Sein bester Freund ist eine Eiche, in deren Krone er sich in seine eigene Traumwelt flüchtet.  Mutter Karin unterstützt und fördert ihren Jungen, so gut sie kann. Dank ihrer Hilfe geht er schließlich auf die höhere Schule in der Stadt, wo er sich mit Isak (Karl Martin Eriksson / Karl Linnertorp) anfreundet, dem Sohn des reichen Buchhändlers Ruben Lentov (Jan Josef Liefers). Verbunden durch das Gefühl, sich von den anderen Kindern zu unterscheiden, werden die Jungen enge Freunde. – Zum Trailer

Wie komme ich an Karten?
Einfach die unten aufgeführte Telefonnummer + Endzahl für eure Stadt anrufen (Beispiel: Für Berlin wählt ihr die 0900 3464646-0). Am Telefon wird euch ein Pincode angesagt. Diesen müsst ihr euch unbedingt notieren, da ihr sonst am Previewtag keine Kinokarten erhaltet. Anschließend geht ihr dann am 25.Juni in das von euch gewählte Kino und erhaltet gegen Nennung des Previewcodes zwei kostenlose Kinokarten.

Kosten:
69 Cent/Min aus dem Festnetz. Vom Handy sind die Kosten deutlich höher. Der Anruf dauert ca. 1-2 Minuten.

Nummer:
0900-3464646-X (X=Zahl für die Stadt, für die man die Karten möchte – z.B. 0 für Berlin)

Wo finden die Vorstellungen statt?
Durchgestrichen = Keine Karten mehr vorhanden!

– 0 Berlin, Passage, Karl-Marx-Straße 131
– 1 Düsseldorf, Cinema, Schneider-Wibbel-Gasse 5–7

– 2 Frankfurt/Main, E-Kinos, Zeil 125
– 3 Hamburg, Abaton, Allendeplatz 3
– 4 Hannover, Hochhaus-Lichtspiele, Goseriede 9
– 5 Köln, Odeon, Severinstraße 81
– 6 Leipzig, Passage Kinos, Hainstraße 19a

– 7 München, Studio Isabella, Neureutherstraße 29
8 Nürnberg, Cinecittà, Gewerbemuseumsplatz 3
9
Stuttgart, Atelier am Bollwerk, Hohe Straße 26

Sollten bei einer Stadt die Karten bereits vergeben sein, dann wäre es nett, wenn ihr dies unter den Kommentaren meldet!

Danke an Julia für den Tipp!


Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Du hast eine weitere Aktion parat, durch die man kostenlos ins Kino kommt? Dann schreib uns eine Email, damit es alle erfahren: kostenlos @ sneak-kino.de

[divider_top]

Kostenlos ins Kino zu: Sleep Tight (4 Städte)

Kostenlos/Gratis ins Kino zu “Sleep Tight”:
(Eine Aktion von “moviepilot”)


Wann finden die Vorstellungen statt?
Am Montag, den 02.07.2012, um 20:00 Uhr (Hamburg, München) und am Dienstag, den 03.07.2012, um 20:00 Uhr (Berlin, Dresden)

Was läuft?

César (Luis Tosar) arbeitet als Portier in einem Mietshaus in Barcelona. Und obwohl ihn die Mieter des Hauses kaum wahrnehmen, weiß César alles über sie! Denn er beobachtet sie genau, kennt all ihre intimsten Geheimnisse. Insbesondere die von Clara (Marta Etura), einer lebensbejahenden jungen Frau.Doch Claras unbeschwerte Haltung verursacht bei César die reinste Übelkeit. Erst wenn er ihre Ausgelassenheit ein für alle Mal zerstört hat, kann er Ruhe finden. Das Elend anderer Menschen ist Césars Lebenselixier. Er liebt nichts mehr, als Leid zu säen und blüht erst auf, wenn dieses wächst. Mit Clara hat er nun sein perfektes Opfer gefunden und ist bereit, ihr das Leben zur Hölle zu machen… Trailer: Klick hier

Wie komme ich an die Karten?
Einfach unten auf den Link ‘Zu den Karten’ klicken.
Oben loggt ihr euch in euren moviepilot-Account ein. Solltet ihr noch keinen Account bei moviepilot haben, müsst ihr euch kurz registrieren. Anschließend könnt ihr euch dann für das Gewinnspiel eintragen. Teilnahmeschluss ist der 28.06.2012. Der Film wird in  der spanischen Originalversion mit deutschen Untertiteln gezeigt.

Kosten?:

Völlig kostenlos!


Wo finden die Vorstellungen statt?
Berlin, CinemaxX Potsdamer Platz, Potsdamer Straße 5
Dresden, UCI Elbe Park, Lommatzscher Straße 82
Hamburg, UCI Smart City, Friedrich-Ebert-Damm 134
München, Mathäser Filmpalast, Bayerstraße 3-5

Zu den Karten…:
Klick hier

Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Du hast eine weitere Aktion parat, durch die man kostenlos ins Kino kommt? Dann schreib uns eine Email, damit es alle erfahren: kostenlos @ sneak-kino.de

[divider_top]