Günstig ins Kino zu: The Death of Stalin (5 Städte)

Günstig ins Kino zu The Death of Stalin:
(Eine Aktion von Die Welt)

Wann finden die Vorstellungen statt?

Am Dienstag, den 20.03.2018, um 20:00 Uhr.

Was läuft?

2. März 1953. Ein Mann liegt nach einem Schlaganfall im Sterben. Bald wird er das Zeitliche segnen – und wer es jetzt richtig anstellt, kann seine Macht übernehmen. Der sterbende Mann heißt Josef Stalin: Generalsekretär der UdSSR, Diktator, Tyrann, Massenmörder. “The Death of Stalin” ist eine Satire über die Tage von seinem Ableben bis zu seiner Beerdigung: Tage, in denen die Männer aus seinem Umfeld erbittert darum kämpfen, die Macht zu übernehmen. Tage, in denen der Wahnsinn, die Verkommenheit und die Unmenschlichkeit des Totalitarismus in grellem Licht erscheinen. Für die Besetzung konnte der Regisseur Armando Iannucci ein erstaunliches Ensemble verpflichten, dass zur ersten Garde der britischen und internationalen Schauspieler gehört: Steve Buscemi als Nikita Chruschtschow, Simon Russel Beale als Beria, Jeffrey Tambor als Malenkow, Michael Palin als Molotow, Paul Whitehouse als Mikojan, Jason Isaacs als Schukow, Andreas Riseborough als Swetlana Stalin, Ruppert Friend als Wassili, Paddy Considine als Andrejew, Olga Kurylenko als Marija, Adrian Mcloughlin als Stalin und Dermot Crowley als Kaganowitsch… Zum Trailer von The Death of Stalin

Ab wann kann man anrufen?

Die Leitungen sind ab sofort freigegeben.

Wie komme ich an Karten?

Einfach die unten aufgeführte Telefonnummer + Endzahl für Deine Stadt anrufen (Beispiel: Für Berlin wählst Du die 01379-030501). Am Telefon wird Dir ein Pincode angesagt. Diesen musst Du Dir unbedingt notieren, da Du sonst am Previewtag keine Kinokarten erhältst. Anschließend gehst Du dann am 20. März in das von Dir gewählte Kino und erhältst gegen Nennung des Previewcodes (am Stand von Die Welt) zwei kostenlose Kinokarten. Die Tickets sind nicht übertragbar und nur für den Eigengebrauch bestimmt.

Kosten

50 Cent/Anruf aus dem Festnetz. Vom Handy sind die Kosten abweichend – werden Dir aber (meist) angesagt. Der Anruf dauert ca. 1 Minute.

Nummer

01379-03050-X (X=Zahl für die Stadt, für die Du die Karten möchtest – zum Beispiel 1 für Berlin)

Wo finden die Vorstellungen statt?

Durchgestrichen = Keine Karten mehr vorhanden!

– 1 Berlin, Filmtheater am Friedrichshain, Bützowstraße 1-5
– 2 Düsseldorf, Atelier-Kino im Savoy Theater, Graf-Adolf-Straße 47
– 3 Frankfurt/Main, Cinema, Roßmarkt 7
– 4 Hamburg, Abaton, Allende Platz 3
– 5 München, Kinos Münchner Freiheit, Leopoldstraße 82

Sollten bei einer Stadt die Karten bereits vergeben sein, dann sage doch kurz in den Kommentaren Bescheid. So können sich andere Nutzer den Anruf sparen.

Falls Du Karten suchst oder vergeben möchtest, steht Dir unsere facebook-Gruppe zur Verfügung.

Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Du hast eine weitere Aktion parat, durch die man kostenlos ins Kino kommt? Dann schreib uns eine Email, damit es alle erfahren: kostenlos @ sneak-kino.de

Wir informieren Dich über neue Einträge!

Trage Dich einfach für unseren kostenlosen Newsletter ein:
Jetzt eintragen!
Du kannst Dich jederzeit vom Newsletter abmelden.

Send this to a friend