Günstig ins Kino zu Im Rausch der Sterne:
(Eine Aktion von der Zeitschrift TvSpielfilm)

Wann finden die Vorstellungen statt?
Am Montag, den 30. November 2015, um 20:00 Uhr.

Was läuft?

Adam Jones ist wie ein Rockstar: Genial, erfolgreich, leidenschaftlich und mit einem äußerst exzessiven Lebensstil. Dieser kostet ihn den Job als Chefkoch in einem der exklusivsten Sternerestaurants in Paris. Ein tiefer Fall, aber nach über zwei Jahren ist Adam Jones clean und zurück in seiner Wahlheimatstadt London. Er taucht bei seinem alten Freund Tony auf und will dessen Restaurant zur neuen Topadresse machen. Tony ist hin und her gerissen zwischen der Genialität und dem Wahnsinn seines Freundes, willigt aber schließlich ein und Adam legt los. Er will die Besten der Besten im Team für sein bahnbrechendes Restaurant, er will 3 Sterne – und er will Helene, die außergewöhnlich begnadet kocht und zudem noch sehr attraktiv ist. Einziges Problem: Helene kann Adam nicht ausstehen, der wie ein Besessener seine Mitarbeiter für ein perfektes Menü in den Wahnsinn treibt und regelmäßig die Beherrschung verliert. Letztendlich jedoch besitzen beide die gleiche Leidenschaft, brauchen die Hitze, den Druck und die Energie der Küche wie die Luft zum Atmen – aber Adam muss begreifen, dass sie nur im Team die Gourmetwelt Londons wirklich rocken können! – Zum deutschen Trailer von Im Rausch der Sterne

Wie komme ich an Karten?
Die Leitungen sind geöffnet. Bitte lest unten die genauen Bedingungen! Einfach die unten aufgeführte Telefonnummer + Endzahl für eure Stadt anrufen (Beispiel: Für Berlin wählt ihr die 01378223400). Am Telefon wird euch ein Pincode angesagt. Diesen müsst ihr euch unbedingt notieren, da ihr sonst am Previewtag keine Kinokarten erhaltet. Anschließend geht ihr dann am 30.November in das von euch gewählte Kino und erhaltet gegen Nennung des Previewcodes zwei kostenlose Kinokarten (am Stand der TvSpielfilm). Jeder Anrufer bekommt zwei Tickets, so lange der Vorrat reicht.

Wichtig! Hier die genauen Bedingungen:
– Nur jeder 3.Anrufer gewinnt je zwei Karten (am Telefon wird angesagt, der wievielte Anrufer man ist)
– Denkt bitte kurz über die Bedingungen nach und überlegt euch dann, ob ihr anrufen möchtet!

Kosten:
50 Cent pro Anruf aus dem Festnetz. Vom Handy sind die Kosten abweichend – werden euch aber (in der Regel) angesagt.

Nummer:
01378-22340-X (X=Zahl für die Stadt, für die man die Karten möchte – z.B. 0 für Berlin)

Wo finden die Vorstellungen statt?
Durchgestrichen = Keine Karten mehr vorhanden!

– 0 Berlin, CinemaxX Potsdamer Platz, Potsdamer Straße 5
– 1 Dresden, CinemaxX, Hüblerstraße 8
– 2 Düsseldorf, UCI-Kinowelt, Hammer Str. 29-31
– 3 Frankfurt, CineStar, Mainzer Landstraße 681
– 4 Hamburg, CinemaxX Wandsbek, Quarree 8
– 5 Köln, Cinedom, Im Mediapark 1
– 6 Leipzig, CineStar, Petersstraße 44
– 7 München, CinemaxX, Isartorplatz 8
– 8 Nürnberg, Cinecitta, Gewerbemuseumsplatz 3
– 9 Stuttgart, CinemaxX Liederhalle, Robert-Bosch-Platz 1

Wenn bei einer Stadt die Karten bereits vergriffen sind, dann meldet dies bitte unter den Kommentaren, damit andere sich das Geld für den Anruf sparen können.

Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Du hast eine weitere Aktion parat, durch die man kostenlos ins Kino kommt? Dann schreib uns eine Email, damit es alle erfahren: kostenlos @ sneak-kino.de

53 Kommentare
  1. Die Leitungen sind noch nicht freigeschaltet

  2. Mehrmals versucht, kurz Freizeichen,dann das Besetztzeichen. Seltsam! Weiß nicht, ob die Anrufe gezählt werden.

  3. Berlin ging, habe meine Karten

  4. Für Hamburg hat es soeben noch geklappt, 2 Anrufe waren notwendig.

  5. Nürnberg ist nicht offen

  6. Kommt bei dir auch Sie dürfen diese Nr nicht anwählen?

  7. Angeblich sind die Leitungen freigeschaltet…

  8. Bekomme erst gar nichts und anschließend nur Besetztzeichen

  9. München geht bei mir nicht.

  10. Hmmm merkwürdig. Ich habe testweise gerade problemlos Karten für Berlin bekommen.

  11. Berlin und Hamburg scheinen auch zu gehen wie oben bereits von usern mitgeteilt, aber der Rest scheinbar nit 😉

  12. Also München geht ned ….. Kommt immer nur besetzt Zeichen

  13. Berlin und Dresden haben wie immer geklappt. Habe um 22.50 Uhr das erste Mal angerufen.
    Vlt habt ihr die Somdernummern beim Handy gesperrt??

  14. Na super, bin ich dann zu doof auf 3 Geräten die Nummer zu wählen oder was? Ich bekomm nur Besetztmeldungen ?

  15. München geht nicht

  16. Normalerweise geht es bei mir vom Festnetz aus.Hab es spaßhalber vom Handy versucht, kam durch, aber keine Gebührenansage und nichts gewonnen.
    Seltsam! Mehrmals vom Handy ohne zu wissen, was abgebucht wird, mag ich nicht.

    • Es stört dich, nicht zu wissen, was du bezahlst, aber rufst dann gleich mehrfach an? 😀 Hilfreich ist übrigens gerade, wenn offensichtlich was in einigen Orten nicht klappt, anzumerken, für welche Stadt du anrufst.

  17. Habe nur die 0900 Nummern sperren lassen

  18. 20 Minuten und und ein paar wunde Finger später geht in Nürnberg leider noch immer nix bei mir. Weder per Handy noch per Festnetz… Ich denk das wars für mich ?

  19. Nochmals vom Handy versucht und wieder Pech gehabt. Keine Kostenansage, das nervt mich.
    Frage bei meinem Anbieter nach, warum das vom Festnetz nicht geht.
    Da ist mir die 0900 Nr. lieber. Da zahl ich einmal max.1,49 Euro und hab die Karten!
    Ich lass es jetzt!
    Das letzte Mal bin ich zu spät benachrichtigt worden.
    Dann soll es wohl nicht sein;-)

    • Wir konnten mit dem E-Mail-Anbieter das Problem inzwischen wohl hoffentlich lösen 🙂 Heute gingen (bis auf 23 E-Mails) alle innerhalb von wenigen Minuten raus.

  20. danke für Köln — aber nur vom Handy (ohne Preisangabe), vom Festnetz direkt besetzt

  21. Nürnberg geht nur vom Handy aus. FN ständig besetzt !!!! Habe meine Karten !!! 🙂

  22. Sehr ärgerlich, hab die Mail erst um 23:50 Uhr gekriegt, keine Chance!

  23. München hat gerade beim 3. Anruf vom Festnetz aus geklappt.Danke!

  24. Hamburg hat grad auch direkt beim 1. Anruf geklappt vom Handy aus

  25. Jetzt habe ich es als “Betthupferl” nochmal auf dem Festnetz probiert, für München, welch Wunder, es ging plötzlich ohne Probleme!
    Allerdings musste ich 4x anrufen! Da hat mich das Jagdfieber gepackt; -)
    Dennoch werde ich das in Zukunft nur über die 0900 Nr. machen. Es kommt mich günstiger und nervt nicht.
    Sowas wie heute habe ich noch nie mit dieser Sevicenummer erlebt.
    Ich weiß nicht, warum es über eine Stunde lang nicht per Festnetz funktionierte. An meinem Anschluss lag es nicht. Ob es von der Servicenummer ausging, weiß ich nicht. Bei manchen hat es auch geklappt. Bei mir ging es erst nur vom Handy und nach 3x erfolglosen Anrufen kapitulierte ich.
    Viel Glück!

  26. Funktioniert! Danke! Leider ohne Kostenansage und Kinoort….also schaut, dass ihr die richtige letzte Ziffer wählt.

  27. Für Hamburg hat es 2x geklappt. Beide beim ersten Anruf.
    Vielen Dank für den kommenden Mädelsabend 🙂

  28. Festnetzleitungen sind wieder frei.
    Habe für Köln noch Karten bekommen.

  29. Für Leipzig gleich beim 1. Anruf Karten bekommen!Danke…

  30. Nürnberg ging jetzt vom handy aus

  31. 3:50 morgens, München geht noch. Am Handy gabs keine Preisansage.

  32. 5:50 Düsseldorf vom Festnetz klappte beim 3. Anruf, vielen Dank.

  33. Yeah…..ich hab gewonnen! Stuttgart um 6:35 Uhr und ich brauchte nur 3x anzurufen!!!

  34. Hab für Nürnberg noch Karten erhalten

  35. Für Berlin kommt die Ansage , dass alles erschöpft ist oder so ähnlich

  36. München hat geklappt. … vom Handy aus angerufen

  37. für leipzig ist das kontingent erschöpft

  38. München ist erschöpft

  39. 12:42 Ddorf vom Handy drei mal angerufen u BESETZT! 🙁

  40. Kann es sein, dass mit der Kinoangabe für Frankfurt was nicht stimmt (Frankfurt/Sulzbach und Mainzer Landstraße passt nicht) ?

  41. Keine Karten mehr für Düsseldorf

  42. Habe es gerade für Stuttgart per Handy versucht – es kam nur die Ansage, dass mein Anruf nicht durchgestellt werden kann (wörtlich weiß ich die Ansage leider nicht mehr)…

  43. Ist noch jemand für Berlin durchgekommen? Ich habe vom Handy aus ständig ein Besetztzeichnen 🙁

  44. Stuttgart geht noch (Festnetzt).

  45. Ich bin für Berlin auch nicht durchgekommen. Ständig Besetztzeichen!:S

  46. München: Laut Ansage ist das Kontingent an Previewkarten erschöpft.

Schreibe einen Kommentar