…und mir ging es während des Filmes so gar nicht gut.

keinesorge01

Dir Arme Lili. Da kommt sie doch aus dem Sommerurlaub zurück und ihr heißgeliebter Zwillingsbruder ist einfach weg. Keine Nachricht, kein Hinweis wo er ist, er ist einfach weg! Es folgen tiefe Depressionen und die Einweisung in die Psychiatrie bis…bis sie eine Karte erhält auf der steht: „Keine Sorge, mir geht’s gut“.

keinesorge02

Das ist französisches Kino wie wir es kennen und wie ich es liebe! Das ist Kino das unter die Haut geht, bei dem man mitfühlt, bei dem man weinen muss.
Dies ist jedenfalls ein Film der zum Nachdenken anregt. Zum Nachdenken über Sinn und Unsinn von dem hier noch geheimen Ende. Eines ist sicher: Wenn zum Ende noch einmal die wunderbare Musik einsetzt, bleibt sicher kein Auge trocken.

keinesorge03

Insgesamt gibt’s 90/100 Punkten für einen richtig dramatischen Filmen. Selten hat mich ein Film so tief bewegt. Der Film läuft seit 22.3.07 in den deutschen Kinos.

Schreibe einen Kommentar