Folgende Filme laufen in der Kinowoche vom 08.02 – 14.02 in den deutschen Kinos an: (Filmstarts: 8. Februar bis 14. Februar)

Die Aufschneider: null
Gute deutsche Komödie über den Kampf zweier Krankenhäuser. Dieser Film wurde bereits bewertet und bekam 90/100 Punkten. Zum Bericht: Klick hier

Die Farbe der Milch: null
Selma ist 12 Jahre und hat über Männer dieselbe Ansicht, wie die meisten Mädchen in ihrem Alter: Männer? Ihhh! Wozu brauch man die? (Dabei sind wir doch so wichtig…) Ein gebrochener Pakt mit ihren Freundinnen, der Gaststudent aus Schweden und der Junge Andy, lassen sie allerdings zusehenst an ihren Ansichten zweifeln.

Kings Of Rock – Tenacious D: null
Seichte Musik-Komödie mit Jack Black. Dieser Film wurde bereits genauer vorgestellt. Zum Bericht: Klick hier

Rocky Balboa: null
Sechster und damit auch Letzter Rocky-Teil. Rocky Balboa führt nach seinen glorreichen Zeiten ein ruhiges Leben. In seinem italienischen Restaurant plaudert er jeden Abend über seine alten Zeiten und im Hinterkopf trauert er um seine verstorbene Frau. Seine „alte“ Leidenschaft, der Boxsport steckt zu dieser Zeit in einer großen Krise: Mason Dixon hat jeden besiegt, er hat keine Konkurrenz mehr…Wäre da nicht Rocky Balboa.

Schräger als Fiktion: null
Langweilige Komödie über eine Person, die sich als Romanfigur entpuppt. Dieser Film wurde bereits bewertet und bekam 40/100 Punkten. Zum Bericht: Klick hier

Sie sind ein schöner Mann: null
Aymé Pigrenet ist Bauer. Seine Frau ist vor kurzer Zeit an einem Stromschlag verstorben, und nun muss er Haus und Hof alleine führen. Um diesem aber schleunigst Abhilfe zu schaffen, wendet er sich an eine Ehevermittlung. Aufgrund seiner mehr als außergewöhnlichen Vorstellungen an eine Frau, wird er mit einer Rumänin verkuppelt, die sich riesig über die Chance freut, an einen französischen Pass kommen zu können.

Schreibe einen Kommentar