Nach dem Eintrag zu „Good Bye, Lenin!“ und einem weiteren Hinweis per Mail, habe ich mir die Veranstaltungsseite noch einmal genauer angesehen. So laufen während des Tollwood-Festivals noch weitere Filme – kostenlos natürlich. Wichtig: Der Weltsalon befindet sich auf dem Festivalplatz.
————————————————————————-
Wann finden die Vorstellungen statt und was läuft?

– Montag, 01.12.08 – 20:00 Uhr: Erin Brockovich (Ab 6 Jahren)

– Mittwoch, 03.12.08 – 22:00 Uhr: Darwins Albtraum (Ab 12 Jahren)

– Sonntag, 07.12.08 – 21:00 Uhr: We Feed the World  (Ab 6 Jahren)

– Dienstag, 09.12.08 – 19:30 Uhr: Spanische Wasserspiele (Vortrag und Film)

– Mittwoch, 10.12.08 – 22:00 Uhr: Wasser unterm Hammer

– Mittwoch, 17.12.08 – 22:00 Uhr: Plastik. Billiger Stoff – hoher Preis

– Dienstag, 23.12.08 – 20:00 Uhr: Good Bye Lenin

Wie komme ich an die Karten?
Ihr ruft bei der Hotline an (Nummer: 0700-38 38 50 24 [0,12€ /Min. aus dem Festnetz]) und reserviert euch die Karten. Ob euch dann die Karten zugeschickt oder nur an der Kasse hinterlegt werden, weiß ich nicht. Die Karten selbst sind kostenlos – ihr bezahlt also nur den Anruf. 

Wo finden die Vorstellungen statt?
München, Theresienwiese München, Weltsalon (befindet sich auf dem Tollwood-Festival)
 
Weitere Informationen?
Klick hier

P.S.: Danke an MM, der mir ebenfalls seinen richtigen Namen wohl nicht verraten wollte 😉
 ————————————————————————-
Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Du hast eine weitere Aktion parat, durch die man kostenlos ins Kino kommt? Dann schreib uns eine Email, damit es alle erfahren: kostenlos @ sneak-kino.de

Kommentare

Schreibe einen Kommentar