Kostenlos/Gratis ins Kino zu „Frost/Nixon“:
(Eine Aktion des Spiegel)

————————————————————————-
Was läuft?

Drei Jahre lang schwieg Richard Nixon nach seinem Rücktritt in Folge der Watergate-Affäre, doch im Sommer 1977 ließ sich der stahlharte und überaus redegewandte Ex-Präsident auf eine exklusive Reihe von Fernsehgesprächen ein, um über seine Amtszeit zu sprechen. Die Erwartungen waren hoch, Einzelheiten über die Hintergründe des Spionagefalls zu erfahren. Nixons überraschende Wahl für den Moderatoren der Sendereihe fiel auf den bis dahin eher als windig bekannten britischen Moderator und Entertainer David Frost – wahrscheinlich in der Hoffnung, leichtes Spiel mit ihm zu haben, um sich so ohne große Gegenwehr einen Platz in den Herzen und Köpfen der Amerikaner zurückerobern zu können. Trailer: Klick hier

Wann finden die Vorstellungen statt?
Am Montag, den 02.02.2009, um 20:00 Uhr.

Wie komme ich an Karten?
Einfach die unten aufgeführte Telefonnummer + Endzahl für eure Stadt anrufen. Notiert euch den Pincode, der am Telefon angesagt wird. Am Previewtag geht ihr dann mit dem Pincode ins angegebene Kino und erhaltet dann zwei kostenlose Karten für den Film.

Kosten:
69 Cent/Min aus dem Festnetz. Die Kosten weichen ab, wenn ihr vom Handy anruft (werden euch aber vorher angesagt). Der Anruf dauert ca. 2 Minuten.

Nummer:
0900/3246262-X (X=Zahl für die Stadt, für die man die Karten möchte)

Wo finden die Vorstellungen statt?
Durchgestrichen = Keine Karten mehr verfügbar!

0 Berlin, Filmtheater am Friedrichshain, Bötzowstraße 1-5
– 1 Bielefeld, Lichtwerk, Ravensberger Park 7
– 2 Dresden
, Rundkino, Prager Straße 6
– 3 Düsseldorf, UCI, Hammer Straße 29-31
– 4 Frankfurt am Main, Cinema, Roßmarkt 7
– 5 Hamburg, CinemaxX Dammtor, Dammtordamm 1
– 6 Köln, Cinedom, Im Mediapark 1
– 7 Leipzig
, Cinestar, Petersstraße 44
– 8 München, City, Sonnenstraße 12
– 9 Stuttgart, EM Theater, Bolzstraße 4


P.S.: Sollten bei einer Stadt die Karten bereits vergriffen sein, wäre es nett, wenn ihr das unten bei den Kommentaren meldet…Dann können sich wenigstens die anderen Leute den Anruf sparen 😉

————————————————————————-
Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Du hast eine weitere Aktion parat, durch die man kostenlos ins Kino kommt? Dann schreib uns eine Email, damit es alle erfahren: kostenlos @ sneak-kino.de

Kommentare

Schreibe einen Kommentar