Kostenlos/Gratis ins Kino zu „Glaubensfrage“:
(Eine Aktion des „Stern“)
————————————————————————-

Wann finden die Vorstellungen statt?
Am Dienstag, den 3.Februar , um 20.00 Uhr

Wie komme ich an die Karten?
Ruft die Telefonnummer + die Endzahl für eure Stadt an. Notiert euch den Pincode, der am Telefon angesagt wird. Am Previewtag geht ihr dann mit dem Pincode ins angegebene Kino und erhaltet dann zwei kostenlose Karten für den Film.

Was läuft?

1964, St. Nicholas in der Bronx. Ein lebensbejahender, charismatischer Priester, Pater Flynn, versucht, die strengen Sitten der Schule auf den Kopf zu stellen, die lange Zeit von Schwester Aloysius Beauvier grimmig gehütet wurden – der mit eiserner Faust herrschenden Direktorin, die an die Macht von Furcht und Disziplin glaubt. Doch der Wind des politischen Wandels weht durch die Gemeinde und so nimmt die Schule sogar ihren ersten schwarzen Schüler, Donald Miller, auf. Aber dann berichtet die hoffnungsvoll-naive Schwester James ihrer Direktorin, dass Pater Flynn dem kleinen Donald zu viel private Aufmerksamkeit widmet. Schwester Aloysius startet sofort einen Kreuzzug, um die Wahrheit herauszufinden und Flynn von der Schule zu vertreiben. Ohne jeglichen Beweis und nur mit ihrer moralischen Sicherheit gewappnet, verstrickt sie sich mit Pater Flynn in einen Glaubenskampf, der die Institutionen von Kirche und Schule zu zerreißen droht – mit verheerenden Konsequenzen.
Trailer: Klick hier

Kosten:
69 Cent/Min aus dem Festnetz. Vom Handy sind die Kosten abweichend, werden euch aber am Telefon genannt. Der Anruf dauert ca. 2 Minuten.

Nummer:
0900/3246969-X (X=Zahl für die Stadt, für die man die Karten möchte)

Wo finden die Vorstellungen statt?
Durchgestrichen = Keine Tickets mehr verfügbar!

– 0: Berlin, Kino in der KulturBrauerei, Schönhauser Allee 36
– 1: Düsseldorf, Atelier–Kino im Savoy–Theater, Graf Adolf Straße 47
– 2: Frankfurt/Main, Cinestar Metropolis, Eschenheimer Anlage 40
3: Freiburg, Harmonie Kino, Grünwälderstraße 16 – 18
4: Hamburg, Passage, Mönckebergstraße 17
– 5: Hannover, CinemaxX Nikolaistraße, Nikolaistraße 8
– 6: Leipzig, Passage-Kinos, Hainstraße 19 A
7: München, Rio Filmpalast, Rosenheimer Straße 46
8: Nürnberg, Cinecitta, Gewerbemuseumsplatz 3
– 9: Stuttgart, Cinema, Königstrasse 22

Hinweis:
Wir haben für Freiburg noch einen Previewcode verfügbar. Wenn ihr diesen haben möchtet, meldet euch bitte unter kostenlos [at] sneak-kino.de
Sollten bei einer Stadt die Karten bereits vergeben sein, dann wäre es nett, wenn ihr dies unter den Kommentaren meldet!

————————————————————————-
Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Du hast eine weitere Aktion parat, durch die man kostenlos ins Kino kommt? Dann schreib uns eine Email, damit es alle erfahren: kostenlos @ sneak-kino.de

Kommentare

Schreibe einen Kommentar