Kostenlos/Gratis ins Kino zu „In guten Händen“:
(Eine Aktion von „Grazia“)

————————————————————————-
Wann finden die Vorstellungen statt?
Am Mittwoch, den 21.12.2011, um 19:30 Uhr (Düsseldorf, München) bzw. um 20:00 Uhr (Berlin, Frankfurt, Hamburg).

Was läuft?

ingutenhaenden

Um 1880 befindet sich die viktorianische Prüderie auf dem Höhepunkt, während gleichzeitig die Elektrizität ihren Siegeszug beginnt. In London ist derweil der leidenschaftliche junge Arzt Mortimer Granville (Hugh Dancy) auf der Suche nach einem neuen Job und stößt dabei auf Dr. Robert Dalrymple (Jonathan Pryce). Als Hysterie- und vermeintlicher Frauen-Experte hat er es mit einer stetig steigenden Zahl von Patientinnen zu tun. Zur Heilung legen Dalrymple und sein junger Kollege an ziemlich intimen Stellen Hand an – und haben damit durchschlagenden Erfolg.Als er in beiden Händen von Krämpfen geplagt wird, findet Mortimers medizinische Laufbahn, genau wie seine Verlobung mit der jüngeren Tochter seines Chefs (Felicity Jones), ein im wahrsten Sinne des Wortes unbefriedigendes Ende. Um eine schnelle Lösung zu finden, tut er sich mit seinem alten Freund und Wissenschaftler Edmund St. John-Smythe (Rupert Everett) zusammen. Die Elektrizität hat ihre ganz eigene Faszination und beflügelt Mortimer schließlich zur Erfindung des Vibrators. Somit erweist er nicht nur seinen hysterischen Patientinnen, sondern auch der sexuellen Befreiung der Frau im Allgemeinen einen großen Dienst. Und es dauert nicht lange, bis auch zwischen ihm und Emilys fortschrittlicher Schwester Charlotte (Maggie Gyllenhaal) die Funken sprühen.

Wie komme ich an Karten?
Einfach die unten aufgeführte Telefonnummer + Endzahl für eure Stadt anrufen (Beispiel: Für Berlin wählt ihr die 0900324204001). Am Telefon wird euch ein Pincode angesagt. Diesen müsst ihr euch unbedingt notieren, da ihr sonst am Previewtag keine Kinokarten erhaltet. Anschließend geht ihr dann am 21.Dezember in das von euch gewählte Kino und erhaltet gegen Nennung des Previewcodes zwei kostenlose Kinokarte.

Kosten:
69 Cent/Min aus dem Festnetz. Vom Handy sind die Kosten deutlich höher. Der Anruf dauert ca. 1 Minute. (Nachdem ihr den Pincode erfahren habt, könnt ihr direkt auflegen.)

Nummer:
0900-32420400-X (X=Zahl für die Stadt, für die man die Karten möchte – z.B. 1 für Berlin)

Wo finden die Vorstellungen statt?
Durchgestrichen = Keine Karten mehr vorhanden!

– 1 Berlin, Kino in der Kulturbrauerei, Schönhauser Allee 34-36
– 2 Düsseldorf, Cinema, Schneider-Wibbel-Gasse 5-7
– 3 Frankfurt/Main, Harmonie, Dreieichstraße 54
– 4 Hamburg, Studio, Bernstorffstraße 93-95
5 München, Maxx, Isartorplatz 8

Sollten bei einer Stadt die Karten bereits vergeben sein, dann wäre es nett, wenn ihr dies unter den Kommentaren meldet!

————————————————————————-
Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Du hast eine weitere Aktion parat, durch die man kostenlos ins Kino kommt? Dann schreib uns eine Email, damit es alle erfahren: kostenlos @ sneak-kino.de

Kommentare

Schreibe einen Kommentar