Kostenlos/Gratis ins Kino zu „Jud Süss – Film ohne Gewissen“:
(Eine Aktion von „Bildungscent“)

————————————————————————-
Wann finden die Vorstellungen statt?
Am Sonntag, den 19.September 2010, um 11:00 Uhr (Bielefeld: 12:00 Uhr)


Wie komme ich an die Karten?
Wichtig: Die Vorstellung ist nur für Lehrer bzw. Lehrerinnen / Erzieher bzw. Erzieherinnen! Ein entsprechender Nachweis wird verlangt! Einfach unten auf den Link „Zu den Karten“ klicken und das Formular ausfüllen. Kartenreservierungen sind bis Freitag, 17.September 2009, 12:00 Uhr möglich.


Was läuft?

Berlin 1939. Der mittelmäßig erfolgreiche, aus Österreich stammende Schauspieler Ferdinand Marian bekommt direkt von Joseph Goebbels die Rolle des „Jud Süß“ in dem gleichnamigen NS-Propagandafilm angeboten. Die Regie soll Veit Harlan übernehmen. Eine einmalige Karrierechance für Marian. Hin- und hergerissen weigert er sich zunächst, vor allem wegen der Einwände seiner Frau Anna und seiner Befürchtung, danach auf jüdische Rollen festgelegt zu werden. Trailer: Klick hier

Kosten?:
Völlig kostenlos!


Wo finden die Vorstellungen statt?
Berlin, Cinestar, Rathausstraße 1
Berlin, Cinestar, Am Borsigturm 2
Bielefeld
, Cinestar, Zimmerstraße 10-14
Chemnitz
, Cinestar in der Gallerie Roter Turm, Neumarkt 2
Dortmund, Cinestar, Steinstraße 44
Düsseldorf, Cinestar, Hansaallee 245
Erfurt, Cinestar, Hirschlachufer 7
Frankfurt/Main, Cinestar Metropolis, Eschenheimer Anlage 40
Fulda, Cinestar, Löherstraße 41
Garbsen, Cinestar, Rathausplatz
Greifswald, Cinestar, Lange Straße 40/42
Hagen, Cinestar, Springe 1
Ingolstadt, Cinestar, Am Westpark 2
Jena, Cinestar, Holzmarkt 1
Karlsruhe, Filmpalast am ZKM, Brauerstraße 40
Konstanz, CineStar, Bodanstraße 1
Leipzig, Cinestar, Petersstraße 44
Lübeck, Filmhaus, Königsstraße 38-40
Ludwigshafen, Cinestar In der Walzmühle, Yorckstraße 2
Magdeburg, Cinestar,
Am Pfahlberg 5
Mainz
, Residenz & Prinzess, Schillerstraße 30-32
Oberhausen, Cinestar, Luise-Albertz-Platz 1
Saarbrücken, Cinestar, St.-Johanner-Straße 61

Siegen, Cinestar, Sandstraße 31
Weimar, Cinestar, Schützengasse 14
Wildau, Cinestar, Chausseestraße 1

Link?:
-> Zu den Karten

————————————————————————-
Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Du hast eine weitere Aktion parat, durch die man kostenlos ins Kino kommt? Dann schreib uns eine Email, damit es alle erfahren: kostenlos @ sneak-kino.de

//

Kommentare

Schreibe einen Kommentar