Kostenlos/Gratis ins Kino zu „Moonrise Kingdom“:
(Eine Aktion von der Zeitschrift „Die Welt“)

Wann finden die Vorstellungen statt?
Am Mittwoch, den 16.05.2012, um 20:00 Uhr.

Was läuft?


Eine kleine Insel vor der Küste Neuenglands im Sommer 1965: Ausgestattet mit allem, was man zum Überleben in der Wildnis benötigt, büchst der junge Pfadfinder Sam (Jared Gilman) aus dem Sommercamp aus, um mit seiner Freundin Suzy (Kara Hayward) durchzubrennen. Der ganze Ort steht daraufhin Kopf, und eine fieberhafte Suche nach den 12-jährigen Ausreißern beginnt.An ihr beteiligen sich neben den hysterischen Eltern des Mädchens (Bill Murray, Frances McDormand) auch der Dorf-Sheriff (Bruce Willis), der Oberpfadfinder (Edward Norton) des Ferienlagers und eine überambitionierte Sozialarbeiterin (Tilda Swinton). Je schwieriger sich die von großem Tumult begleitete Aktion gestaltet, desto mehr dämmert allen Beteiligten, dass die Liebe zwischen den flüchtigen Teenies doch wohl sehr groß sein muss.
Trailer: Klick hier

Wie komme ich an Karten?
Einfach die unten aufgeführte Telefonnummer + Endzahl für eure Stadt anrufen (Beispiel: Für Berlin wählt ihr die 0900 3464646-0). Am Telefon wird euch ein Pincode angesagt. Diesen müsst ihr euch unbedingt notieren, da ihr sonst am Previewtag keine Kinokarten erhaltet. Anschließend geht ihr dann am 16.Mai in das von euch gewählte Kino und erhaltet gegen Nennung des Previewcodes zwei kostenlose Kinokarten.

Kosten:
69 Cent/Min aus dem Festnetz. Vom Handy sind die Kosten deutlich höher. Der Anruf dauert ca. 1-2 Minuten.

Nummer:
0900-3464646-X (X=Zahl für die Stadt, für die man die Karten möchte – z.B. 0 für Berlin)

Wo finden die Vorstellungen statt?
Durchgestrichen = Keine Karten mehr vorhanden!

– 0 Berlin, Kant Kino, Kantstraße 54
– 1 Bremen, Gondel, Schwachhauser Heerstraße 207

– 2 Düsseldorf, Cinema, Schneider-Wibbel-Gasse 5-7
– 3 Frankfurt/Main, Cinema, Roßmarkt 7
– 4 Hamburg, Holi, Schlankreye 69
5 Hannover, Hochhaus Lichtspiele, Goseriede 9
– 6 Köln, Cinenova, Herbrandstraße 11

– 7 Leipzig, Passage-Kinos, Hainstraße 19a
8 München, Atelier, Sonnenstraße 12
9 Stuttgart, Delphi, Tübinger Straße 6

Sollten bei einer Stadt die Karten bereits vergeben sein, dann wäre es nett, wenn ihr dies unter den Kommentaren meldet!


Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Du hast eine weitere Aktion parat, durch die man kostenlos ins Kino kommt? Dann schreib uns eine Email, damit es alle erfahren: kostenlos @ sneak-kino.de

15 Kommentare
  1. Der Pin kommt erst nach genau einer Minute Gelaber. Also diesmal keine Chance, das unter einer Minute zu schaffen. Ziemliche Frechheit…

    Aber Danke für den Tipp. Beim Kölner Kino ist ein Typo: „Cinenove“ -> „Cinenova“.

  2. Warum sollten die Ansagen am anfang kostenfrei sein? Maximal eine Gebührenansage wäre kostenfrei. Ab der lief die Ansage bei mir aber mehr als eine Minute bis der PIN kam…

  3. Bei der Kölner Nummer gibt es Karten für Bremen?

  4. Danke das ich mal wieder fast kostenlos ins Kino (Hamburg) kann!
    Und diesmal sogar einen Wes Anderson Film, yeah!

  5. @ Mampfikloss
    Meine Güte … Ich habe mit dem Handy 2 Euro bezahlt – also 1 Euro pro Karte. Nee, klar, das ist natürlich ne Frechheit. Mannomann…

    • naja, schon frech.. Geld geht halt dabei irgendwohin, nur nicht da wo es hin soll, zu den Filmschaffenden.

  6. München ist leider weg!

  7. Bremen geht noch!

  8. Bei mir kommt nur eine Ansage, dass ich die Nummer zur Zeit nicht vom Festnetz aus erreichen kann. Ich könnte es aber per Handy probieren…

    Hatte das noch jemand? Und woran könnte das liegen?

  9. Stuttgart ging gerade noch

  10. Die Karten für Frankfurt sind weg!

  11. Köln ist leider alle 🙁

  12. Berlin ist auch weg 🙁

  13. Köln ist auch weg 🙁

  14. Stuttgart ist auch weg 🙁

Schreibe einen Kommentar