Kostenlos/Gratis ins Kino zu „Nathalie küsst“:
(Eine Aktion der Zeitschrift „Brigitte“)
– – – – –
Wann finden die Vorstellungen statt?
Am Montag, den 26.03.2012, um 20:00 Uhr (An diesem Tag findet ebenfalls die Preview zu King of Devil’s Island statt!).

Was läuft?

nathaliekuesst

Es ist Liebe auf den ersten Blick, als sich Nathalie (Audrey Tautou) und François (Pio Marmaï) kennenlernen. Sie werden schnell ein Paar, heiraten und verleben eine wundervolle Zeit. Doch das Glück ist nicht von Dauer. François kommt bei einem Unfall ums Leben, und Nathalies perfekte Welt bricht zusammen.Sie stürzt sich die nächsten Jahre in ihre Arbeit, verschließt sich ihrer Umwelt, versucht, über ihren Verlust hinwegzukommen. Bis sie eines Tages aus heiterem Himmel ausgerechnet dem unscheinbarsten Mitarbeiter ihres Teams um den Hals fällt und ihn leidenschaftlich küsst. Markus (François Damiens), der nicht weiß, wie ihm geschieht, verliebt sich Hals über Kopf in seine Chefin. Trailer: Klick hier

Wie komme ich an die Karten?
Die Formulare werden zwischen 10:00 Uhr – 10:30 Uhr freigegeben. Einfach unten auf den Link ‚Zu den Karten‘ klicken
und die Seite in dem Zeitfenster immer mal wieder aktualisieren. Sobald die Formulare freigegeben sind, könnt ihr die entsprechende Stadt dann anklicken und euch eintragen.

Kosten?
Völlg Kostenlos!

Wo finden die Vorstellungen statt?

Berlin, Filmtheater am Friedrichshain, Bötzowstraße 1-5
Dresden, Programmkino Ost, Schandauer Straße 73
Düsseldorf, Atelier im Savoy, Graf-Adolf-Straße 47
Frankfurt/Main, Cinema, Roßmarkt 7
Freiburg, Harmonie, Grünwälder Straße 16-18
Hamburg, Holi, Schlankreye 69
Hannover, Hochhaus, Goseriede 9
Köln, Cinenova, Herbrandstraße 11
München, City, Sonnenstraße 12
Stuttgart,
Atelier am Bollwerk, Hohe Straße 26

Zu den Karten…?

– – -> Klick hier

– – – – –
Alle Angaben sind ohne Gewähr. Du hast eine weitere Aktion parat, durch die man kostenlos ins Kino kommt? Dann schreib uns eine Email, damit es alle erfahren: kostenlos @ sneak-kino.de

1 Kommentar
  1. Endlich mal wieder ein schöner Film mit Audrey Tautou. Ich liebe französische Filme und sie ist eine gute Schauspielerin 🙂 Ich dachte schon, in Deutschland hört man gar nichts mehr von ihr.

Schreibe einen Kommentar