…“Wenn man dieses Drehbuch mag, hat man psychische Probleme“. Das sagte Monica Potter, eine Darstellerin aus dem Saw 1.

saw3-2

Mit Teil 1 lockten James Wan und Leigh Whannell eine Menge Leute in die Kinos. Der Film überraschte mit einer unglaublichen Atmosphäre, einer tollen Schnitttechnik und einem super Plot.
Teil 1 startete am 3.2.2005 in den Deutschen Kinos…

saw3-1

Doch was macht man als Geldsüchtiger, wenn man eine tolle Idee hatte…? Richtig, man bringt sie in allen erdenklichen Formen auf den Markt. Das in den weiteren Erscheingsformen weder auf Qualität noch auf Innovationen geachtet wird, kann sich jeder selber denken.
Am 9.2.2006 startete dann bereites Saw 2 in den deutschen Kinos, der Qualitätsabfall, war hier schon deutlich spürbar.
Aber wer denkt, mit Saw wäre bereits genug Geld verdient…der irrt sich gewaltig!

saw3-3

Am 1.2.2006 läuft nun Saw 3 in den Kinos an. Wieder ist Serienkiller Jigsaw am Start, niemand bekommt ihn zu fassen. Dieser musste sich aber nun eine Nachfolgerin suchen, da er selbst, wegen einer Krebserkrankung seinem „Hobby“ nicht mehr gut genug nachgehen kann.
Was dann später im Film folgt ist klar: Personen werden gekidnappt und später bis zur Genüge gefoltert.

saw3

Abartige Folterszene und blitzartige Wendungen sind die Markenzeichen von Saw. Sicherlich kommen Genre-Fans auch bei Teil 3 wieder voll auf ihre Kosten.
Am 26.1 werden vielerorts in einer Saw-Filmnacht alle 3 Saw Filme am Stück gezeigt.
Übrigens: Auch Saw 4 und 5 sind bereits angekündigt, und sollen, jeweils zu Halloween 07 und 08 in den USA anlaufen.
Unsere Prognose für Saw 3: null

Schreibe einen Kommentar