Günstig ins Kino zu: Afrika – Das magische Königreich 3D (8 Städte)

Günstig ins Kino zu Afrika – Das magische Königreich 3D:
(Eine Aktion vom Stern)

Wann finden die Vorstellungen statt?
Am Sonntag, den 01.03.2015, um 15:00 Uhr.

Was läuft?

Afrika – Das magische Königreich 3D ist eine spektakuläre Reise für die ganze Familie, ein magisches Naturerlebnis, das unter die Haut geht. Modernste Kameratechnik und großartige Aufnahmen machen Afrika – Das magische Königreich 3D zu einem faszinierenden Abenteuer, das die Zuschauer aus ihrer grauen Alltagsrealität in eine Welt voller leuchtender Farben und Lebendigkeit entführt und sie die Wunder unserer Erde so intensiv wie nie zuvor erleben lässt. Zum deutschen Trailer von Afrika – Das magische Königreich 3D

Wie komme ich an Karten?
Die Leitungen sind ab ca. 12:00 Uhr geöffnet! Einfach die unten aufgeführte Telefonnummer + Endzahl für eure Stadt anrufen (Beispiel: Für Berlin wählt ihr die 09003246969). Am Telefon wird euch ein Pincode angesagt. Diesen müsst ihr euch unbedingt notieren, da ihr sonst am Previewtag keine Kinokarten erhaltet. Anschließend geht ihr dann am 1.März in das von euch gewählte Kino und erhaltet gegen Nennung des Previewcodes zwei kostenlose Kinokarten (am Stand vom Stern).

Hinweis: Jeder Telefonanschluss kann nur einmal Karten bekommen. Bei einem zweiten Anruf vom gleichen Anschluss kommt die Meldung, dass keine Karten mehr verfügbar sind. Weiterhin muss die Rufnummer übertragen werden – ansonsten kommt ein Besetztzeichen.

Kosten:
0,69 € / Minute aus dem Festnetz. Vom Handy sind die Kosten abweichend – werden euch aber (in der Regel) angesagt.

Nummer:
0900-3246969-X (X=Zahl für die Stadt, für die man die Karten möchte – z.B. 0 für Berlin)

Wo finden die Vorstellungen statt?
Durchgestrichen = Keine Karten mehr vorhanden!

- 0 Berlin, CinemaxX am Potsdamer Platz, Potsdamer Straße 5,
– 1 Düsseldorf, UFA-Palast, Worringer Straße 142
– 2 Frankfurt/Main, CineStar Metropolis, Eschenheimer Anlage 40
– 3 Hamburg, UCI-Othmarschen Park, Baurstraße 2
– 4 Hannover, ASTOR Grand Cinema, Nikolaistraße 8
– 5 Leipzig, CineStar, Petersstraße 44
– 6 München, Mathäser-Filmpalast, Bayerstraße 3-5
– 7 Stuttgart, Metropol, Bolzstraße 10

Wenn bei einer Stadt die Karten bereits vergeben sind, dann schreibt das bitte in die Kommentare.

Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Du hast eine weitere Aktion parat, durch die man kostenlos ins Kino kommt? Dann schreib uns eine Email, damit es alle erfahren: kostenlos @ sneak-kino.de

Günstig ins Kino zu: Die Bestimmung – Insurgent (10 Städte) – 2.Chance

Günstig ins Kino zu Die Bestimmung – Insurgent:
(Eine Aktion von der Zeitschrift Cinema)

Wann finden die Vorstellungen statt?
Am Dienstag, den 17.03.2015, um 20:00 Uhr.

Was läuft?

In Die Bestimmung – Insurgent, heiß ersehnte Fortsetzung des fesselnden Action-Adventures begibt sich Tris in den Ruinen eines dystopischen Chicagos auf die Suche nach Verbündeten und riskiert dabei nicht nur ihr eigenes Leben…Tris (Shailene Woodley) und Four (Theo James) sind auf der Flucht, verfolgt von Jeanine (Kate Winslet), der Anführerin der machthungrigen KEN. Im Wettlauf gegen die Zeit müssen sie herausfinden, warum sie so gnadenlos gejagt werden und welches Geheimnis Tris‘ Eltern schützen wollten und dafür mit ihrem Leben bezahlten. Die Konsequenzen längst vergangener Entscheidungen verfolgen Tris nun, während sie gleichzeitig verzweifelt versucht, diejenigen zu schützen, die sie liebt. Mit Four an ihrer Seite muss sie sich zahlreichen Aufgaben und Gefahren stellen, um die Wahrheit über die Vergangenheit ihrer Welt zu entschlüsseln und damit letztendlich deren Zukunft zu sichern. Zum deutschen Trailer von Die Bestimmung – Insurgent

Wie komme ich an Karten?
Die Leitungen sind ab ca. 10:00 Uhr freigegeben. Bitte beachtet, dass es bei dieser Aktion sehr großen Andrang geben wird. Bitte lest unten die genauen Bedingungen! Einfach die unten aufgeführte Telefonnummer + Endzahl für eure Stadt anrufen (Beispiel: Für Berlin wählt ihr die 01378223210). Am Telefon wird euch ein Pincode angesagt. Diesen müsst ihr euch unbedingt notieren, da ihr sonst am Previewtag keine Kinokarten erhaltet. Anschließend geht ihr dann am 17.März in das von euch gewählte Kino und erhaltet gegen Nennung des Previewcodes zwei kostenlose Kinokarten (am Stand der Cinema).

Wichtig! Hier die genauen Bedingungen:
– Nur jeder 3.Anrufer gewinnt je zwei Karten (am Telefon wird angesagt, der wievielte Anrufer man ist)
– Denkt bitte kurz über die Bedingungen nach und überlegt euch dann, ob ihr anrufen möchtet!

Kosten:
50 Cent pro Anruf aus dem Festnetz. Vom Handy sind die Kosten abweichend – werden euch aber (in der Regel) angesagt.

Nummer:
01378-22321-X (X=Zahl für die Stadt, für die man die Karten möchte – z.B. 0 für Berlin)

Wo finden die Vorstellungen statt?
Durchgestrichen = Keine Karten mehr vorhanden!

- 0 Berlin, CinemaxX, Potsdamer Straße 5
– 1 Dresden, CinemaxX, Hüblerstraße 8
– 2 Düsseldorf, UFA Palast, Worringer Straße 142
– 3 Frankfurt/Main / Sulzbach, Kinopolis, Main-Taunus-Zentrum
– 4 Hamburg, CinemaxX Dammtor, Dammtordamm 1
– 5 Köln, Cinedom, Im Mediapark 1
– 6 Leipzig, Cineplex, Ludwigsburger Straße 13
– 7 München, CinemaxX, Isartorplatz 8
– 8 Nürnberg, Cinecitta, Gewerbemuseumsplatz 3
– 9 Stuttgart, Gloria, Königsstraße 20

Wenn bei einer Stadt die Karten bereits vergriffen sind, dann meldet dies bitte unter den Kommentaren, damit andere sich das Geld für den Anruf sparen können.

Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Du hast eine weitere Aktion parat, durch die man kostenlos ins Kino kommt? Dann schreib uns eine Email, damit es alle erfahren: kostenlos @ sneak-kino.de

Kostenlos ins Kino zu: Selma (5000 Karten für Schüler und Studenten)

Kostenlos/Gratis ins Kino zu Selma
(Eine Aktion vom Spiegel)

Wann finden die Vorstellungen statt?
Die ersten 5.000 gültigen Anmeldungen (Schüler bzw. Student) erhalten einen Kinogutschein zugeschickt. Dieser kann dann direkt im Kino eingelöst werden.

Was läuft?

Sommer, 1965. Das formal bestehende Wahlrecht für Afroamerikaner in den USA wird in der Realität des rassistischen Südens ad absurdum geführt. Schwarze sind Bürger zweiter Klasse und täglich Diskriminierung und Gewalt ausgesetzt. Die Stadt Selma, Alabama, ist einer der Orte, in denen sich der Widerstand formt. Dr. Martin Luther King, jüngst mit dem Friedensnobelpreis geehrt, schließt sich den lokalen Aktivisten an und zieht damit nicht nur den Unwillen der örtlichen Polizei und des Gouverneurs von Alabama auf sich. Auch Kings Verhältnis zu Präsident Lyndon B. Johnson gerät unter Spannung. Zudem droht die Ehe zwischen King und seiner Frau Coretta unter dem Druck und der ständigen Bedrohung zu zerbrechen. Der Kampf um Gleichberechtigung und Gerechtigkeit schlägt Wellen, die bald das ganze Land in Aufruhr versetzen.Zum deutschen Trailer von Selma

Wie komme ich an Karten?
Einfach unten auf den Link „Zu den Karten” klicken und das Formular ausfüllen. Teilnahmeberechtigt sind alle Schüler & Studenten. Die ersten 5.000 gültigen Anmeldungen (Schüler bzw. Student) erhalten einen Kinogutschein zugeschickt.

Kosten:
Völlig kostenlos.

Zu den Karten:
Zu den Karten für Selma

P.S.: Danke an Katharina für den Hinweis!

Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Du hast eine weitere Aktion parat, durch die man kostenlos ins Kino kommt? Dann schreib uns eine Email, damit es alle erfahren: kostenlos @ sneak-kino.de

Seite 1 von 455123...1020...Letzte »