Kostenlos ins Kino zu: Mittagsstunde (10 Städte)

Kostenlos ins Kino zu Mittagsstunde:
(Eine Aktion vom Spiegel)

Wann finden die Vorstellungen statt?

Am Montag, den 12.09.2022, um 20:00 Uhr.

Was läuft?

Ingwer, 47 Jahre alt und Dozent an der Kieler Uni, fragt sich schon länger, wo eigentlich sein Platz im Leben sein könnte. Als seine „Olen“ nicht mehr allein klarkommen, beschließt er, dem auf den Grund zu gehen, seinem Lehrstuhl an der Universität und seinem Leben in der Stadt den Rücken zu kehren, um in seinem Heimatdorf Brinkebüll im nordfriesischen Nirgendwo ein Sabbatical zu verbringen. Doch den Ort seiner Kindheit erkennt er kaum wieder: keine Schule, kein Tante-Emma-Laden, keine Dorfkastanie, keine Störche, auf den Feldern wächst nur noch Mais. Als wäre eine ganze Welt versunken. Wann hat dieser Niedergang begonnen? In den 1970ern, als nach der Flurbereinigung erst die Knicks und dann die Vögel verschwanden? Als die großen Höfe wuchsen und die kleinen starben? Als Ingwer zum Studium nach Kiel ging und seine Eltern mit dem Gasthof sitzen ließ? Wann verschwand die Mittagsruhe mit all ihren Herrlichkeiten und Heimlichkeiten? – Sönke Feddersen, de Ole, hält immer noch stur hinter seinem Tresen im alten Dorfkrug die Stellung, während Ella, seine Frau, mehr und mehr ihren Verstand verliert. Beide lassen Ingwer spüren, dass er sich schon viel zu lange nicht um sie gekümmert hat. Und nur in kleinen Schritten kommen sie sich wieder näher …

Wie komme ich an Karten? Weiterlesen

[divider_top]

Kostenlos ins Kino: Testscreening in Berlin (Dokumentarfilm)

Testscreening

Für ein Testscreening im CineStar CUBIX (Berlin) werden Menschen gesucht, die Zeit haben, sich einen Film lange vor dem offiziellen Starttermin anschauen zu dürfen.

Bei einem sogenannten Testscreening wird ein Film weit vor dem offiziellen Starttermin gezeigt. Der Verleiher oder die Produzenten des Films möchten im Vorfeld einfach wissen, wie der Film beim Kinopublikum ankommt.

Vorteil für Dich als Zuschauer: Du musst das Ticket nicht bezahlen und siehst einen Film, der erst im März 2023 ins Kino kommt. Und Drinks und Popcorn bekommst Du natürlich auch! Im Gegenzug sollst Du Feedback zur aktuellen Schnittfassung geben.

Wann findet das Testscreening statt?

Am Dienstag, den 16.August 2022, pünktlich um 18:00 Uhr (kein Vorfilm, keine Werbung).

Wie komme ich an Karten?

Weiterlesen

[divider_top]

Kostenlos ins Kino zu: Der beste Film aller Zeiten (10 Städte)

Kostenlos ins Kino zu Der beste Film aller Zeiten:
(Eine Aktion vom Spiegel)

Wann finden die Vorstellungen statt?

Am Montag, den 27.06.2022, um 20:00 Uhr (in Frankfurt erst um 20:30 Uhr)

Was läuft?

Als ein milliardenschwerer Unternehmer impulsiv beschließt, einen unvergesslichen Film zu drehen, ist nur das Beste gut genug. Die exzentrische Filmemacherin Lola Cuevas (Penélope Cruz) wird rekrutiert, um bei diesem ehrgeizige Unterfangen Regie zu führen. Vervollständigt wird das All-Star-Team durch zwei Schauspiel-Legenden mit enormem Talent, aber noch größeren Egos: Hollywood-Frauenschwarm Félix Rivero (Antonio Banderas) und das Enfant Terrible der Theaterwelt Iván Torres (Oscar Martínez), die gegensätzlicher nicht sein könnten. Beide sind Legenden – und einander nicht gut gesonnen. Um die Dreharbeiten nicht zu gefährden, stellt Lola die beiden auf immer exzentrischere Proben. Félix und Iván müssen sich nicht nur den Fallstricken ihrer Eitelkeit stellen, sondern auch ihrem eigenen Vermächtnis… Zum deutschen Trailer von Der beste Film aller Zeiten

Wie komme ich an Karten? Weiterlesen

[divider_top]