Kostenlos ins Kino zu: Der beste Film aller Zeiten (10 Städte)

Kostenlos ins Kino zu Der beste Film aller Zeiten:
(Eine Aktion vom Spiegel)

Wann finden die Vorstellungen statt?

Am Montag, den 27.06.2022, um 20:00 Uhr (in Frankfurt erst um 20:30 Uhr)

Was läuft?

Als ein milliardenschwerer Unternehmer impulsiv beschließt, einen unvergesslichen Film zu drehen, ist nur das Beste gut genug. Die exzentrische Filmemacherin Lola Cuevas (Penélope Cruz) wird rekrutiert, um bei diesem ehrgeizige Unterfangen Regie zu führen. Vervollständigt wird das All-Star-Team durch zwei Schauspiel-Legenden mit enormem Talent, aber noch größeren Egos: Hollywood-Frauenschwarm Félix Rivero (Antonio Banderas) und das Enfant Terrible der Theaterwelt Iván Torres (Oscar Martínez), die gegensätzlicher nicht sein könnten. Beide sind Legenden – und einander nicht gut gesonnen. Um die Dreharbeiten nicht zu gefährden, stellt Lola die beiden auf immer exzentrischere Proben. Félix und Iván müssen sich nicht nur den Fallstricken ihrer Eitelkeit stellen, sondern auch ihrem eigenen Vermächtnis… Zum deutschen Trailer von Der beste Film aller Zeiten

Wie komme ich an Karten? Weiterlesen

[divider_top]

Günstig ins Kino zu: Auf alles, was uns glücklich macht (10 Städte)

Günstig ins Kino zu Auf alles, was uns glücklich macht:
(Eine Aktion von der apotheken-Umschau)

Wann finden die Vorstellungen statt?

Am Montag, den 11.10.2021, um 20:00 Uhr

Was läuft?
auf-alles-was-uns-gluecklich-macht-klein

Als Kinder sind die vier Freunde Giulio (Pierfrancesco Favino), Gemma (Micaela Ramazzotti), Paolo (Kim Rossi Stuart) und Riccardo (Claudio Santamaria) unzertrennlich. Doch im Laufe ihres Erwachsenenlebens führen unterschiedlicher materieller Wohlstand, persönliche Schicksalsschläge und Giulios und Paolos romantische Gefühle für Gemma dazu, dass sich die Lebenswege der Freunde immer wieder trennen – bis das Schicksal sie auf magische Art und Weise wieder zusammenführt… Zum deutschen Trailer von Auf alles, was uns glücklich macht

Wie komme ich an die Karten? Weiterlesen

[divider_top]

Günstig ins Kino zu: La Vérité – Leben und lügen lassen (10 Städte)

Günstig ins Kino zu La Vérité – Leben und lügen lassen:
(Eine Aktion von der apotheken-Umschau)

Wann finden die Vorstellungen statt?

Am Montag, den 02.03.2020. Die genaue Uhrzeit je Stadt ist unten ergänzt.

Was läuft?

Der französische Filmstar Fabienne (Catherine Deneuve) mimt in seinen Memoiren vortrefflich die Rolle der hingebungsvollen, liebevollen Mutter. Ihre Tochter Lumir (Juliette Binoche) hingegen hat ganz andere Erinnerungen an ihre Kindheit mit einer Frau, die sich stets im Licht der Öffentlichkeit sonnte. Als die Drehbuchautorin mit Ehemann Hank (Ethan Hawke) und dem gemeinsamen Kind aus New York nach Paris zurückkehrt, versucht sie, Fabienne mit den verdrehten Wahrheiten in deren Autobiographie zu konfrontieren. Die Stimmung zwischen Mutter und Tochter bleibt gereizt, bis Fabienne damit beginnt, einen besonderen Science-Fiction-Film zu drehen… Zum deutschen Trailer von La Vérité

Wie komme ich an die Karten? Weiterlesen

[divider_top]