Filmstart: 23.8.200
Original-Titel: Knocked Up
FSK: ab 12
Verleih: Universal
Laufzeit: 129 Minuten
Trailer: Klick hier
Schauspieler: Katherine Heigl, Seth Rogen, Paul Rudd, Leslie Mann, Jason Segel, Jay Baruchel, Jonah Hill, Martin Starr (u.a.)

beimerstenmal1

Inhalt: Alison Scott wird befördert. Genau dieser kleine Zeitpunkt im Leben löst bei ihr etwas aus, womit sie wohl nie gerechnet hätte. In völliger Euphorie geht sie feiern, gerät an einen dicken, verschwitzten Typen und am Ende landet sie mit ihm sogar in der Kiste. Dabei entsteht ein kleines „Gummi-Missverständnis“ zwischen den beiden Turteltauben und es kommt was kommen muss…Alison wird schwanger. Und das mit einem Typen den sie „sogar mit Alkohol hässlich fand“.

beimerstenmal2

Unsere Meinung:
Endlich mal wieder eine gute Komödie! Zwar geht es manchmal ganz schön unter die Gürtellinie, aber der richtige „Respekt“ wird immer bewahrt.
Vor allem die witzigen Dialoge und die skurrilen Ideen verleihen dem Film eine Lebendigkeit, die man heutzutage oft vergeblich sucht. So unterstützt Alison später ihren „Mann“ bei seiner Internetseite und schaut sich, aus Recherchezwecken, Lesben-Pornos an, um die Nacktszenen zu analysieren.
Weiterhin sind viele Filmparodien versteckt die, fast alle, ziemlich genial sind.

beimerstenmal3

Fazit: Wer Lust auf viel viel Lachen hat, sollte um diesen Film keinen großen Bogen machen. Euch sei gesagt: Der Eintritt lohnt sich. „Lachschmerzen“ sind nach 2 Stunden garantiert. Insgesamt vergeben wir 80/100 Punkten, da es zwischenzeitlich doch zu einigen Längen kommt. Allerdings halten sich diese im vertretbaren Rahmen…

Schreibe einen Kommentar