Nein, normalerweise werden hier keine TV-Tipps gebloggt – der Bildschirm ist mir einfach zu klein.
Heute machen wir allerdings einfach mal eine Ausnahme:

Wann und wo läuft der Film?
Um 20:15 Uhr läuft heute in der ARD der Film „Ihr könnt euch niemals sicher sein“. Die nächsten Tage laufen dann noch ein paar Wiederholung auf dem digitalen „EinsFestival“-Kanal.

sicher2

Um was geht es?

Der 17-Jährige Gymnasiast Oliver Rother bringt seine Gedanken, Gefühle und Erlebnisse gern in Hip-Hop-Texten zum Ausdruck. Als ihm seine Lehrerin Selma Vollrath eine Sechs für eine Deutscharbeit über „Das Leiden des jungen Werther“ gibt, die er im Stil eines Rappers getextet hat, verlässt er enttäuscht und wutentbrannt die Klasse. Dabei verliert er einen Zettel, auf dem er in einem drastischen Song ankündigt, Frau Vollrath töten zu wollen. Aus Angst, einen potentiellen Amokläufer im Haus zu haben, informiert die Schulleitung die Polizei. Als diese bei der Hausdurchsuchung auf Olivers Computer gewalttätige Videos findet und sich der Jugendliche nicht eindeutig von seinen Sprüchen distanziert, nimmt ein ungeahntes Drama seinen Lauf…

sicher1

Warum ansehen?
Wenn sich ein Film auf einem öffentlich-rechtlichen Sender schon einmal kritisch mit so einem Thema auseinandersetzt, dann sollte man sich das auch ansehen. Weiterhin ist der Film echt spannend gemacht und die Schauspieler machen ihre Sache auch sehr gut (allen voran Ludwig Trepte als Oliver).

Kommentare

Schreibe einen Kommentar