Günstig ins Kino zu Traumfabrik:
(Eine Aktion von tv14)

Wann finden die Vorstellungen statt?

Am Montag, den 01.07.2019, um 20:00 Uhr.

Was läuft?

Sommer 1961. Emil ist Komparse im DEFA-Studio Babelsberg und verliebt sich dort Hals über Kopf in die französische Tänzerin Milou. Die beiden sind wie füreinander bestimmt. Doch dann werden sie durch die Grenzschließung am 13. August 1961 getrennt. Ein Wiedersehen scheint unmöglich, bis Emil einen waghalsigen Plan schmiedet… Zum deutschen Trailer von Traumfabrik

Ab wann kann man anrufen?

Die Leitungen sind bereits freigegeben.

Wie komme ich an Karten?

Einfach die unten aufgeführte Telefonnummer + Endzahl für Deine Stadt anrufen (Beispiel: Für Düsseldorf wählst Du die 0900-34646461). Am Telefon wird Dir ein Pincode angesagt. Diesen musst Du Dir unbedingt notieren, da Du sonst am Previewtag keine Kinokarten erhältst. Anschließend gehst Du dann am 1. Juli in das von Dir gewählte Kino und erhältst gegen Nennung des Previewcodes (am Stand von tv14) zwei kostenlose Kinokarten. Die Tickets sind nicht übertragbar und nur für den Eigengebrauch bestimmt.

Kosten

69 Cent pro Minute aus dem Festnetz. Vom Handy sind die Kosten abweichend – werden euch aber (in der Regel) angesagt.

Nummer

0900-3464646-X (X=Zahl für die Stadt, für die man die Karten möchte – zum Beispiel 1 für Düsseldorf)

Wo finden die Vorstellungen statt?

Durchgestrichen = Keine Karten mehr vorhanden!

1 – Düsseldorf, UCI-Kinowelt, Hammer Straße 29-31
2 – Frankfurt/Main, Cinestar Metropolis, Eschenheimer Anlage 40
3 – Hamburg, UCI Mundsburg, Hamburger Straße 1
4 – München, Mathäser, Bayerstraße 5

Falls Du Karten suchst oder vergeben möchtest, steht Dir unsere facebook-Gruppe zur Verfügung.

Wenn bei einer Stadt die Karten bereits vergriffensind, dann meldet dies bitte unter den Kommentaren, damit andere sich das Geld für den Anruf sparen können.

Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Du hast eine weitere Aktion parat, durch die man kostenlos ins Kino kommt? Dann schreib uns eine Email, damit es alle erfahren: kostenlos @ sneak-kino.de

18 Kommentare
  1. Die Nummer für Hamburg ist nicht erreichbar?!?!?!?

  2. Düsseldorf ist ebenso nicht erreichbar.

    • doch habe eben karten bekommen 7:25 aber es wurde kein Kino angesagt, weißt du wo der Film laufen soll?

    • Sind 0900-Rufnummern von Deinem Anschluss aus freigegeben?

      • Guter Hinweis; kann sein, dass ich beim Mobilfunkanbieter den 0900er Kreis mal habe sperren lassen. Danke!

  3. hab Karten für Düsseldorf aber es wurde kein Kino angesagt oder geschrieben…..

    • Dafür steht es ja oben 🙂

      • jetzt ja gefunden, danke

        • Düsseldorf vergeben.

          Totale Abzocke, da Absage kostenpflichtig. Finger weg davon. Das hier so eine Abzocker Aktion veröffentlicht wird ist unmöglich!!!!

          • Ja, unglaublich , wie du armer Tropf da “abgezockt” wirst , hoffe nicht , dass deswegen dein Jahresurlaub ausfallen musst und du dich für den Rest des Jahres von Wasser in Brot ernähren musst

  4. Danke, hab soeben noch Karten für Frankfurt bekommen

  5. über Handy 2,44€ pro min bis man den Code durchgesagt bekommt waren es ungefähr 63 sec
    also wird 2mal abgerechnet, um Mitternacht auf heute für
    Mün angeblich alle Karten weg.

    • Der Anruf dauert (wenn man direkt nach dem Code auflegt) ca. 45 Sekunden. Die Tarifansage zu Beginn ist kostenlos.

  6. Für Hamburg alle Karten vergeben

  7. Düsseldorf alle Karten weg

  8. München sind alle Karten weg!

  9. Frankfurt ging soeben noch (und mal ein herzliches Dankeschön für die tolle Seite, schon sehr oft dank euch an Karten gekommen!)

Schreibe einen Kommentar