Günstig ins Kino zu Genius – Die tausend Seiten einer Freundschaft:
(Eine Aktion vom Spiegel)

Wann finden die Vorstellungen statt?

Am Montag, den 08.08.2016, um 20:00 Uhr.

Was läuft?

Was macht Literatur aus? Strenge Form oder unbändige Phantasie?Neue Worte, radikale Ideen – für Lektor Maxwell Perkins ist klar, was einen grandiosen Roman ausmacht: Im New York der 1920er Jahre nimmt er gegen alle Widerstände seines Verlagshauses „Scribner’s Sons“ noch unbekannte aber höchst talentierte Autoren wie Ernest Hemingway oder F. Scott Fitzgerald erstmals unter Vertrag. Als der junge Thomas Wolfe mit einer losen, tausendseitigen Blättersammlung in Perkins’ Büro auftaucht, sagt ihm sein Instinkt sofort: Hinter diesem Chaos verbirgt sich ein literarisches Genie! Perkins versucht, die überschäumenden Texte des exzentrischen Künstlers zu bändigen, Lektor und Autor kämpfen um jede Formulierung. Es entsteht eine Freundschaft, die sowohl Wolfes Geliebte Aline, als auch Perkins’ Ehefrau Louise eifersüchtig macht und ihre Geduld strapaziert. Dabei gerät Perkins selbst in den Bann von Wolfes faszinierendem Geist. Als der Roman „Schau heimwärts, Engel“ dann tatsächlich ein durchschlagender Erfolg wird, verändert sich die Freude des Schriftstellers jedoch in eine böse Paranoia: Ist es wirklich sein Buch, das die Begeisterungsstürme der Kritiker auslöst? Oder hofiert die Presse statt dessen Perkins’ „untrügliches Gespür“ für das Neue? Zum Trailer von Genius

Ab wann kann man anrufen?

Die Hotline ist ab Samstag, 30.07.2016, ab ca. 12:00 Uhr freigegeben. Bei einem hohen Andrang kann es zu kleineren Problemen mit der Hotline kommen.

Wie komme ich an Karten?

Einfach die unten aufgeführte Telefonnummer + Endzahl für eure Stadt anrufen (Beispiel: Für Berlin wählt ihr die 090032462620). Am Telefon wird euch ein Pincode angesagt. Diesen müsst ihr euch unbedingt notieren, da ihr sonst am Previewtag keine Kinokarten erhaltet. Anschließend geht ihr dann am 8. August in das von euch gewählte Kino und erhaltet gegen Nennung des Previewcodes (am Stand vom Spiegel) zwei kostenlose Kinokarten. Die Tickets sind nicht übertragbar und nur für den Eigengebrauch bestimmt.

Es gibt pro Anschluss nur einmal Karten. Beim zweiten Anruf vom gleichen Anschluss erfolgt der Hinweis, dass die Karten bereits alle vergeben sind. Hört ihr ein Besetztzeichen, dann müsst ihr eure Rufnummernübertragung aktivieren.

Kosten

69 Cent/Min aus dem Festnetz. Vom Handy sind die Kosten abweichend – werden euch aber (meist) angesagt. Der Anruf dauert ca. 1 Minute.

Nummer

0900-3246262-X (X=Zahl für die Stadt, für die man die Karten möchte – z.B. 0 für Berlin)

Wo finden die Vorstellungen statt?

Durchgestrichen = Keine Karten mehr vorhanden!

– 0 Berlin, Filmkunst 66, Bleibtreustraße 12
– 1 Düsseldorf, atelier-Kino im Savoy-Theater, Graf-Adolf-Straße 47
– 2 Frankfurt/Main, Cinema, Roßmarkt 7
– 3 Hamburg, Passage-Kinos,  Mönckebergstraße 17
– 4 Hannover, Kino am Raschplatz, Raschplatz 5
– 5 Köln, Metropolis, Ebertplatz 19
– 6 München, Kinos Münchner Freiheit, Leopoldstraße 82
– 7 Nürnberg, Cinecittà, Gewerbemuseumsplatz 3
– 8 Potsdam, Thalia, Rudolf-Breitscheid-Straße 50
– 9 Stuttgart, Atelier am Bollwerk, Hohe Straße 26

Update 04.08.2016:

Für Potsdam gibt es noch genügend Tickets. Auch wurde die Sperre „1-Anruf-pro-Anschluss”-Sperre entfernt. Ihr könnt Euch also auch mehrere Tickets pro Anschluss sichern.

 

Sollten bei einer Stadt die Karten bereits vergeben sein, dann meldet dies bitte in den Kommentaren, damit andere sich den Anruf sparen können.

Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Du hast eine weitere Aktion parat, durch die man kostenlos ins Kino kommt? Dann schreib uns eine Email, damit es alle erfahren: kostenlos @ sneak-kino.de

21 Kommentare
  1. Klappt es schon????

  2. Also, bei mir war es beim ersten Mal angeblich ein Fehler und beim 2. Mal um 12h02 angeblich alle Karten weg. Sehr ärgerlich dafür, dass ich zweimal 0,69 cent ausgegebene habe

  3. München ist bereits vergeben !!!!

  4. München ist weg

  5. Köln ging grad noch , LG

  6. Danke für die Karten für Hamburg 🙂

  7. München ist vergeben !!!

  8. Frankfurt ging noch

  9. Um kurz nach 12h hat die Verbindung nicht geklappt, obwohl ich schon an der Leitung war . Als ich danach erneut angerufen habe, waren all Karten weg. Sehr ärgerlich und zweimal 0,69 ausgegeben

  10. Vielen Dank für Berlin?

  11. Stuttgart hat eben geklappt * freu*

  12. Düsseldorf ist weg.

  13. Köln noch da

  14. Berlin ist weg 🙁

  15. Köln ist weg. 🙁

  16. Hannover ist auch weg!

  17. Stuttgart ist auch weg

  18. Potsdam ist erst zu 10% ausgelastet

  19. Geben unsere Tickets für KÖLN ab. Bei Interesse bitte Nachricht an tofi08@yahoo.de

    VG
    Tobi

  20. hab zwei karten für Frankfurt.. bin aber heute woanders eingeladen… bitte melden wer den code möchte

Schreibe einen Kommentar