Kostenlos ins Kino zu: Selma (5000 Karten für Schüler und Studenten)

Kostenlos/Gratis ins Kino zu Selma
(Eine Aktion vom Spiegel)

Wann finden die Vorstellungen statt?
Die ersten 5.000 gültigen Anmeldungen (Schüler bzw. Student) erhalten einen Kinogutschein zugeschickt. Dieser kann dann direkt im Kino eingelöst werden.

Was läuft?

Sommer, 1965. Das formal bestehende Wahlrecht für Afroamerikaner in den USA wird in der Realität des rassistischen Südens ad absurdum geführt. Schwarze sind Bürger zweiter Klasse und täglich Diskriminierung und Gewalt ausgesetzt. Die Stadt Selma, Alabama, ist einer der Orte, in denen sich der Widerstand formt. Dr. Martin Luther King, jüngst mit dem Friedensnobelpreis geehrt, schließt sich den lokalen Aktivisten an und zieht damit nicht nur den Unwillen der örtlichen Polizei und des Gouverneurs von Alabama auf sich. Auch Kings Verhältnis zu Präsident Lyndon B. Johnson gerät unter Spannung. Zudem droht die Ehe zwischen King und seiner Frau Coretta unter dem Druck und der ständigen Bedrohung zu zerbrechen. Der Kampf um Gleichberechtigung und Gerechtigkeit schlägt Wellen, die bald das ganze Land in Aufruhr versetzen.Zum deutschen Trailer von Selma

Wie komme ich an Karten?
Einfach unten auf den Link „Zu den Karten“ klicken und das Formular ausfüllen. Teilnahmeberechtigt sind alle Schüler & Studenten. Die ersten 5.000 gültigen Anmeldungen (Schüler bzw. Student) erhalten einen Kinogutschein zugeschickt.

Kosten:
Völlig kostenlos.

Zu den Karten:
Zu den Karten für Selma

P.S.: Danke an Katharina für den Hinweis!

Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Du hast eine weitere Aktion parat, durch die man kostenlos ins Kino kommt? Dann schreib uns eine Email, damit es alle erfahren: kostenlos @ sneak-kino.de

[divider_top]

Günstig ins Kino zu: Heute bin ich Samba (8 Städte) – 2.Chance

Günstig ins Kino zu Heute bin ich Samba:
(Eine Aktion von Die Welt)

Wann finden die Vorstellungen statt?
Am Dienstag, den 24.02.2015, um 20:00 Uhr.

Was läuft?

Zehn Jahre ist es her, dass Samba – nicht ganz legal – aus Senegal nach Frankreich eingereist ist. Seitdem hält er sich in Paris mit Aushilfsjobs über Wasser und versucht dabei nicht aufzufallen. Zusammen mit seinem heißblütigen „brasilianischen“ Freund Wilson, der aber eigentlich aus Algerien stammt, schlüpft er in die unterschiedlichsten Verkleidungen und wechselt häufig den Job, wenn wieder mal was schief geht. Dennoch hält Samba an seinem großen Traum, eines Tages als Restaurantkoch zu arbeiten, optimistisch fest. Endlich winkt ihm eine unbefristete Stelle und er wird leichtsinnig, weil er glaubt, dass eine Aufenthaltserlaubnis jetzt nur noch reine Formsache ist. Doch dann verweigern ihm die Behörden die ersehnten Papiere und er landet postwendend in Abschiebehaft. Jetzt steckt Samba richtig in der Klemme und braucht dringend Hilfe. Die erhofft er sich von der dünnhäutigen Karrierefrau Alice, die sich nach einem Burn-Out nun ehrenamtlich im Sozialdienst engagiert. Samba ist ihr erster „Fall“ und sie macht gleich alles falsch: Obwohl ihr die Kolleginnen eingeschärft haben, immer die Distanz zu wahren, gibt sie Samba schon am ersten Tag ihre Telefonnummer. Zum deutschen Trailer von Heute bin ich Samba

Wie komme ich an Karten?
Die Leitungen sind bereits freigegeben. Einfach die unten aufgeführte Telefonnummer + Endzahl für eure Stadt anrufen (Beispiel: Für Berlin wählt ihr die 01379030500). Am Telefon wird euch ein Pincode angesagt. Diesen müsst ihr euch unbedingt notieren, da ihr sonst am Previewtag keine Kinokarten erhaltet. Anschließend geht ihr dann am 24.Februar in das von euch gewählte Kino und erhaltet gegen Nennung des Previewcodes zwei kostenlose Kinokarten (am Stand von Die Welt).

Kosten:
0,50 € aus dem Festnetz. Vom Handy sind die Kosten abweichend – werden euch aber (in der Regel) angesagt.

Nummer:
01379-03050-X (X=Zahl für die Stadt, für die man die Karten möchte – z.B. 0 für Berlin)

Wo finden die Vorstellungen statt?
Durchgestrichen = Keine Karten mehr vorhanden!

– 0 Berlin, CinemaxX Berlin Potsdamer Platz, Potsdamer Straße 5
– 1 Düsseldorf, UCI-Kinowelt, Hammer Straße 29-31
– 2 Frankfurt/Main, E-Kinos, Zeil 125
– 3 Hamburg, CinemaxX Dammtor, Dammtordamm 1
– 4 Hannover, CinemaxX Raschplatz, Raschplatz 6
– 5 Köln, Cinenova, Herbrandstraße 11
– 6 München, Münchner Freiheit, Leopoldstraße 82
– 7 Stuttgart, UFA-Palast, Rosensteinstraße 20

Wenn bei einer Stadt die Karten bereits vergriffen sind, dann meldet dies bitte unter den Kommentaren, damit andere sich das Geld für den Anruf sparen können.

Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Du hast eine weitere Aktion parat, durch die man kostenlos ins Kino kommt? Dann schreib uns eine Email, damit es alle erfahren: kostenlos @ sneak-kino.de

[divider_top]

Kostenlos ins Kino zu: Shaun das Schaf – Der Film (3 Städte)

Kostenlos ins Kino zu Shaun das Schaf – Der Film:
(Eine Aktion von moviepilot)

Wann finden die Vorstellungen statt?
Am Montag, den 16.März 2015 (Berlin); Dienstag, den 17.März 2015 (Hamburg); Mittwoch, den  18.März 2015 (München).

Was läuft?

Shaun treibt mal wieder gehörigen Unfug, woraufhin es den Bauern ungewollt in die Großstadt verschlägt. Sofort machen sich Shaun und die Schafherde zusammen mit Hund Bitzer auf den Weg, um den Bauern zu retten. Und damit sind die Weichen für ein heldenhaftes Abenteuer gestellt… Eine Geschichte darüber, dass wir manchmal das Wichtigste im Leben vergessen: die Dinge, die wir haben, und die Menschen, die uns lieben, zu schätzen. Zum Trailer von Shaun das Schaf – Der Film

Wie komme ich an die Karten?
Einfach unten auf den Link ‚Zu den Karten‘ klicken. Oben loggt Ihr Euch in Euren moviepilot-Account ein. Solltet ihr noch keinen Account bei moviepilot haben, müsst ihr Euch kurz registrieren oder Euch alternativ mit facebook anmelden. Anschließend könnt Ihr Euch dann für das Gewinnspiel eintragen. Teilnahmeschluss ist am 12.März um 12:00 Uhr.

Kosten?:
Völlig kostenlos!

Wo finden die Vorstellungen statt?
Berlin, CinemaxX, Potsdamer Straße 5
Hamburg, CinemaxX Dammtor, Dammtordamm 1
München, CinemaxX, Isatorplatz 8

Zu den kostenlosen Kinokarten für Shaun das Schaf – Der Film

Alle Angaben sind ohne Gewähr.
Du hast eine weitere Aktion parat, durch die man kostenlos ins Kino kommt? Dann schreib uns eine Email, damit es alle erfahren: kostenlos @ sneak-kino.de

[divider_top]